Geniessen Sie erstaunliche Informationen und interessante Fakten über alles, von Pflanzen, die Insekten fressen, bis hin zu Tieren, die schlafen, mit unserer grossn Auswahl an lustigen natürlichen Fakten.

  • Das Great Barrier Reef in Australien ist das grösste Riffsystem der Welt.
  • Etwa 75% der Vulkane auf der Erde befinden sich im Pazifischen Feuerring, einem Gebiet um den Pazifischen Ozean, in dem sich tektonische Platten treffen.
  • Trotz seines Namens ist der Schwertwal (Orca) eigentlich eine Art Delfinarium.
  • Riesige Seerosen im Amazonasbecken können einen Durchmesser von mehr als einem Meter haben.
  • Der grösste Ozean der Erde ist der Pazifik.
  • Die grösste Einzelblume der Welt stammt aus der Pflanze Rafflesia Arnoldia. Seine Blüten erreichen einen Durchmesser von 1 Meter und wiegen etwa 10 kg.
  • Pflanzen auf der Erdoberfläche gibt es seit etwa 400 Millionen Jahren.
  • Im Gegensatz zu Menschen schlafen Kühe und Pferde im Stehen.
  • Wenn ein Insekt die Haare einer Geschlechtsfalle berührt, schliesst sich die Pflanze, fängt das Opfer ein, bevor es getötet wird, und löst es in Säure auf.
  • Obwohl Eisbären weißes pelziges Fell haben, ist ihre Haut eigentlich schwarz.
  • Löwenweibchen jagen besser als Löwenmännchen und jagen nach Stolz.
  • Rund drei Viertel des CO2-Anstiegs durch menschliche Aktivitäten in den letzten 20 Jahren sind auf die Verbrennung fossiler Brennstoffe zurückzuführen. Der Rest ist hauptsächlich auf Landnutzungsänderungen wie die Entwaldung zurückzuführen.
  • Die grössten terrestrischen Säugetiere der Erde sind Elefanten.
  • Charles Darwin, geboren 1809, war ein englischer Naturforscher, der die Idee der natürlichen Selektion entwickelte und unser Verständnis von Evolution veränderte.